Kita Esperanza » - Die Bauernhof-Kindertagesstätte in Ostermundigen

BETRIEBSKONZEPT

Die Kindertagesstätte Esperanza Ostermundigen ist eine private Institution, die am 1. März 2005 eröffnet wurde. Rechtlicher Träger ist der Verein Kindertagesstätte Esperanza Ostermundigen, gegründet 2004. Die Eltern werden mit der Aufnahme des Kindes automatisch Vereinsmitglieder. Der Mitgliederbeitrag ist obligatorisch (Fr. 50.- pro Jahr). Die Finanzierung der Kindertagesstätte erfolgt durch Elternbeiträge, Mitgliederbeiträge und eventuell Spenden.

Die Kita bietet 14 Betreuungsplätze für Kinder ab drei Monaten bis zum Schuleintritt, nach Platzangebot und Absprache eventuell auch länger. Die Anzahl der Kinder bis 18 Monate ist beschränkt auf zwei pro Tag. Kinder, die bereits den Kindergarten besuchen, können nach Absprache und je nach verfügbarem Platz am Nachmittag und während der Ferienzeit in der Kita betreut werden.

Die Kita ist geöffnet von Montag bis Freitag, von  07:30 Uhr bis 18:00 Uhr. Geschlossen ist die Kita in der Woche 28 (Betriebsferien), sowie die Werktage zwischen Weihnachten und Neujahr.

Die Kita befindet sich auf dem Areal eines Bauernhofs in einer hellen 4 1/2 Zimmer Parterrewohnung mit grossem, umzäumten Garten. Wir sind umgeben von Kühen, Hühnern und weiteren Bauernhof-Tieren. Bei uns finden die Kinder viel Platz zum Spielen, Velofahren und um die wunderbare Natur zu beobachten und zu erforschen.

Als anerkannter Lehrbetrieb bilden wir laufend eine/n Fachfrau/-mann Kinderbetreuung aus.
Die Lehrstelle 2016/ 2017 ist bereits vergeben. Wir bieten Jahres-Praktika vom 1. August bis 31. Juli an. Für die Praktikumsstellen ab 1. August 2017 nehmen wir ab sofort Bewerbungen entgegen. (per Post oder E- Mail).